Dekorative Grafiken

Ausstellung in der Kleinen Galerie – Einführung von Horst Kreutz

Dekorative GrafikenMit der neuen Ausstellung „Dekorative Grafiken“ wartet die Kleine Galerie auf. In seiner Besprechung der Werke aus der Edition Monika Beck Paris-Zweibrücken 1970 bezeichnet der künstlerische Leiter der Kleinen Galerie im Seniorenzentrum St. Elisabeth, Horst Kreutz, die abstrakten Kunstwerke als Schematisierungen einer Material- oder Zweckform in der Art eines ungegenständlichen Dekors oder als die zum Symbol entwickelte Geometrische Kunst“.

„Das abstrakte Kunstwerk kann Gegenständliches in stark abgewandelter Gestaltung noch erkennen lassen“, meint der Galerie-Leiter.
Artikel aus der Main Post vom 11.02.2014

Herbst- und Winterfotos aus der Rhön in der Kleinen Galerie

 

Herbst- und Winterfotos aus der Rhoen in der Kleinen Galerie"Fotografien sind Bildergeschichten aus Licht und Schatten, einem spannungsreichen Hell und Dunkel", sagte der künstlerische Leiter der Kleinen Galerie, Horst Kreutz, in seiner Bewertung der Fotografien. Dazu gehöre ein genaues, ja strenges Betrachten der Landschaft und der Natur auch im Kleinen. "Das herbstliche Licht hat einen besonderen Reiz besonders für Menschen, die die Landschaft und Natur mit Fotografen-Augen sehen", sagt Kreutz.
Artikel aus der Main Post vom 11.12.2013

Kontakt

Seniorenzentrum St. Elisabeth
Seminarstr. 9
97702 Münnerstadt
(09733) 8124-0
(09733) 8124-49

Stellenangebote

Wir sind immer interessiert an qualifizierten Pflegekräften.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

www.bad-kissingen.land

bad kissingen land

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen